Bucephalandra species - Königin der Aquariumpflanzen


Bucephalandra species - Königin der Aquariumpflanzen

Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Werktage

8,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 100 g


Die Bucephalandra Species - Unterwasser-Juwel fürs Aquarium

Die zunehmend beliebter werdene Bucephalandra Species sit eine nich relativ neue Züchtung. Meistens wird die aus Borneo stammende Pflanze nur liebevoll als "Buce sp." bezeichnet . In der Natur wächst sie an Bächen oder unter Wasser. Die hier angebotene Aufsitzerpflanzen wurde in einer Gärtnerei kultiviert und werden als Topfpflanze verkauft. Generell sollte man keine Bucephalandra kaufen die der Natur entnommen wurden um die geringen natürlichen Bestände zu schonen.
 

Die Pflege der Bucephalandra species im Aquarium

Die Pflanzen der Gattung Bucephalandra pflanzen Sie nicht mit dem Rhizom in die Erde. Die Aufsitzerpflanze binden Sie im Aquarium beispielsweise an einen Stein oder eine Wurzel. Die Aquariumpflanzen eignen sich für eine dauerhaft untergetauchte Lebensweise. Das Wasser weist im Idealfall Temperaturen zwischen 20 und 27 Grad Celsius auf. Daher pflanzen Sie die "Buce" beispielsweise als Schmuck ins Garnelenbecken.

Die Bucephalandra species erreicht im Aquarium eine Höhe von ca 10 Zentimetern. Die oberseitig dunkelgrünen Blätter färben sich auf der Unterseite in ein mattes Rosarot. Andere Vertreter der Pflanzengattung weisen komplett rötliches, bräunliches oder sattgrünes Blattwerk auf. Die Aquariumpflanzen benötigen wenig Licht und wachsen langsam. Da sie nicht wuchern, zählen sie zu den pflegeleichten Kulturpflanzen.

Durch ihre besonderen Farben und Formen heben sich die Gewächse von Stängelpflanzen ab. Befinden sich diese als Hintergrundschmuck im Aquarium, setzen Sie die Bucephalandra sp. beispielsweise als vordergründigen Kontrast. Die verschiedenen Arten der Gattung wachsen bevorzugt in sauerstoffreichem Wasser. Befindet sich die Pflanze direkt in einer Strömung am Filter, profitiert sie von idealen Lebens- und Wachstumsbedingungen.

Die anpassungsfähigen Aquariumpflanzen entwickeln bei wenig Licht größere und grünere Blätter. Bei guten Lichtverhältnissen treten die sortentypischen, intensiven Farbtöne hervor. Zusätzlich gehört das Düngen mit Mikroelementen und CO2-Dünger zur Pflege der Pflanzen.

Robust und widerstandsfähig: Bucephalandra species neu anpflanzen

Obgleich die Gattung zu den widerstandsfähigen Aquariumpflanzen zählt, reagiert sie empfindlich auf eine veränderte Umwelt oder Stress. Nach einem langen Transportweg verliert die Pflanze unter Umständen ihre Blätter, sodass die nackten Rhizome übrig bleiben. Die Regeneration erfolgt in der Regel schnell. In den ersten Wochen der Anwuchsphase beobachten Sie zunächst ein kaum wahrnehmbares Wachstum. Der Grund besteht in der Ausbildung eines kräftigen Wurzelsystems, welche die Bucephalandra Energie kosten.

Nach dem Anwachsen wächst die Pflanze schneller und meist problemlos. Keinesfalls sollten Algen die Blätter besiedeln. Im Aquarium vermehren Sie das Gewächs durch Teilung. Zu dem Zweck eignen sich Rhizomteile mit einem ausgeprägten Wurzelsystem. Binden Sie ein abgetrenntes Rhizomstück auf einen festen Untergrund, bilden sich auf Dauer neue Blätter. Die neu entstandenen Pflanzen weisen eine genetische Identität mit der Mutterpflanze auf.

Extravagante Aquariumsdekoration: schön und pflegearm

Bucephalandra brauchen wenig Pflege, weshalb sie sich auch für unerfahrene Halter eignen. Eine ausgewachsene Pflanze bedarf eines regelmäßigen Rückschnitts. Dieser sorgt für eine bessere Verzweigung und einen dichten Bestand der Aquariumpflanzen. Herrscht ausreichend Feuchtigkeit, kultivieren Sie die Gattung problemlos in einem Paludarium.

Steckbrief Bucephalandra sp.

  • Wissenschaftlicher Name: Bucephaladra species
  • Herunft: Borneo
  • Blattform- und Farbe: Dunkelgrün gewellt
  • Wachstum: langsam
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Lichtbedarf: gering
  • Wassertemperatur: 20-28°C
  • pH-Wert: 6-8
  • Wasserhärte: weich bis hart
  • CO2-Bedarf: nicht notwendig
  • Verwendung: Vordergrund, M
  • Vordergrund: Mittelgrund, Nano- und Garnelenaquarium

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 50 g
Versandgewicht: 50 g
Versandgewicht: 25 g
Versandgewicht: 50 g
Versandgewicht: 20 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Aquaristik Online Shop, Aquarienpflanzen, Aquariumpflanzen im Topf, Mittelgrundpflanzen, Vordergrundpflanzen